, Vorstand

Gerechte Punkteteilung im Derby!

Vor über 500 Zuschauern trennten sich der FC Brugg und der FC Windisch im 2. Liga-Spitzenkampf leistungsgerecht 2:2. Der FC Brugg ging in der ersten Halbzeit durch Tore von Sven Schönenberger und Vlerson Veseli nicht unverdient 2:0 in Führung.
Kurz vor der Pause erzielten die Gäster durch ein Freistosstor den Anschlusstreffer. - Die 2. Halbzeit gehörte dann klar den Gästen, die in der Nachspielzeit durch einen herlichen Weitschusstreffer noch den 2:2-Ausgleich erzielten. - Beiden Teams ein grosses Kompliment für diesen tollen Fussballabend!

 Hier noch die Links zu den Trainer-Interviews nach Spielschluss.


Angelo Ponte, FC Windisch: @provinzkick • Instagram-Fotos und -Videos
Flakon Halimi, FC Brugg: @provinzkick • Instagram-Fotos und -Videos